Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen

Das Begegnungszentrum KRUMM liegt im Herzen von Willich-Wekeln, einem Neubaugebiet mit über 5000 Einwohnern. Die Einrichtung wird von der ökumenischen Trägergemeinschaft Begegnungszentrum KRUMM e.V. getragen, die aus der Evangelischen Emmaus-Kirchengemeinde und dem Caritasverband für die Region Kempen-Viersen besteht. Die Kosten übernimmt die Stadt Willich. Das Begegnungszentrum ist Teil des Familienzentrums Wekeln.

 

KRUMM steht für „Komm rein und mach mit“.

 

Diese Einladung richtet sich nicht nur an die vielen, meist zugezogenen Familien aus Wekeln, sondern an alle Willicher Bürgerinnen und Bürger. Der ehemalige Gutshof mit seinem Bistro, sieben Gruppenräumen und einem wunderschönen Außengelände mit Spielgeräten und Grillplatz bietet vielfältige Möglichkeiten für Kommunikation, Begegnung, Freizeitgestaltung, Beratung und Weiterbildung. Das Gruppenangebot im KRUMM ist umfangreich, richtet sich an alle Generationen und wird bestimmt durch die Wünsche, Ideen und Bedürfnisse der Bürgerschaft.

 

Es gibt Eltern-Kind-Gruppen, Kindergruppen, Veranstaltungen für Familien und verschiedene Offene Treffs. Die Gruppenaktivitäten der Erwachsenen umfassen die Themen Erziehung, Gesundheit, Geburt, Ernährung, Entspannung, Sport, Sprachen, Kreativität, Handarbeiten, Gesellschaftsspiele, Kochen, Musik, Naturschutz, Selbsthilfe, Literatur und Medienkompetenz. Viele der Aktivitäten werden von ehrenamtlichen Mitmacherinnen und Mitmachern angeboten, die sich gerne auch an den Abläufen und der Organisation des Hauses beteiligen können. Ergänzt wird das Programm durch Kurse und Veranstaltungen von gemeinnützigen Institutionen. Neben den ehrenamtlich oder institutionell geführten Angeboten bietet das KRUMM verschiedenen Gruppen Raum für Treffen bzw. Veranstaltungen, die jedoch nicht privater oder kommerzieller Natur sein dürfen. Dazu gehören u.a. nachbarschaftliche Treffen, Elternstammtische und Feste von Schulklassen oder Kindertageseinrichtungen und Vereinssitzungen.  Sollten Sie Interesse haben, an einer der Gruppenaktivitäten teilzunehmen, unser Haus kennenzulernen oder sich ehrenamtlich zu engagieren, sind Sie herzlich eingeladen, ins KRUMM zu kommen oder sich telefonisch bzw. per Mail zu melden!

 

Heike Brings und Judith Knipp