Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kultur

Improvisationstheater

Beim Improvisationstheater ist alles möglich. Die Spielerinnen und Spieler erfinden ihre Rollen und entwickeln die Geschichten immer wieder neu und im Miteinander. Ziel der Langform des Improtheaters ist es, berührende Geschichten auf der Bühne zu erzählen, die mal spannend, mal witzig, mal laut und mal leise sein können.

Menschen jeden Alters mit Erfahrung und / oder Talent sind herzlich willkommen.

 

Die Gruppe hat im August gestartet, neue Teilnehmer/-innen dürfen gerne dazukommen!

 

Leitung:          Christof Opheiden

Termin:           mittwochs von 20:00 - 22:00 Uhr (außer am 4. Mittwoch im Monat)

Raum:             Bistro

Anmeldung:    im Büro des KRUMMs